Realsch1
Pimp your town

Die unten gezeigten Plakate entstanden im Erdkundeunterricht der 10a. Das Thema hieß “Strukturwandel”. Im Unterricht haben wir am Beispiel des Ruhrgebietes den Wandel von alten Industriegebieten (Tagebau, Zechen und Stahlindustrie) zu neuen Gewerbegebieten (vor allem im Bereich Dienstleistung, Forschung, Bildung und Tourismus) erarbeitet. Die Erkenntnisse haben wir dann auf den Schöninger Tagebau übertragen. Die  Schüler(-innen) sollten sich überlegen, wie man den Bereich rund ums Paläon thematisch erweitern könnte um das Gebiet für Touristen attraktiver zu  machen. Hieraus entstanden die Strukturpläne. Die Finanzierung spielte bei der Ideenfindung allerdings keine Rolle! ;-)

15
14

Arbeitsgruppe:

Jonas Eichenfuß, Dustin Schatt, Constantin Schöndaube, Marvin Kühne

Arbeitsgruppe:

Maximilian Bayer, Lucas Sawall, Henrik Michaelis, Ludwig Kroos

11
12